About us


Cebiche ist ein geschmacksintensives Wort. Cebiche, Ceviche – auch wenn es unterschiedlich geschrieben wird ist das Endergebnis ist immer das gleiche: Es wird Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen und Lust auf Mehr machen.

Cebiche bedeutet auch Einfachheit. Vielleicht überrascht es Sie, dass Cebiche nur fünf Zutaten benötigt werden. Die Unterschiede zwischen unterschiedlichen Cebiches sind die Art des Fischs oder der Meeresfrüchten, die ein Grundbestandteil sind. Aber auch die Art der Zitrone oder Limette zum Marinieren macht eine feinen aber gewichtigen Unterschied aus.

Wir bereiten seit knapp einem Jahr Cebiches, Causas und andere peruanische Köstlichkeiten in der Arminiusmarkthalle in Berlin zu. Unser Restaurant NANINKA Picanteria und PiscoBar wurde Anfang Dezember 2015 eröffnet. Kommen Sie vorbei und genießen Sie einen Teller mit einem leckeren Cocktail, z. B. ein Pisco Sour oder ein Peru Libre.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Die Mehrheit unserer Zutaten werden aus diesem Grund aus der Regionalproduktion Berlin-Brandenburg bezogen. Aufgrund des internationalen Charakters unserer Speisekarte, gibt es allerdings einzigartige Produkte, wie z. B. Ají, schwarzer Mais, Quinoa, die aus den Anden und Amazonas Gebiet importiert werden müssen. Hier werden jedoch hohe Ansprüche an die Produktion im Ausland gesetzt, um somit keinen Bruch mit der Unternehmensphilosophie zu schaffen.

Peruanische Kochkunst ist ein Schmelztiegel von verschiedenen Kulturen, die zusammen gekommen sind, um eine einzigartige Mischung von Geschmäckern und Techniken zu bilden. Mit der Ankunft von europäischen und asiatischen Einwanderern, vor einigen Jahrhunderten, haben sich ihre Zutaten und Kochtechniken im Laufe der Jahrzehnte mit denen der Ortsansässigen verflochten, wodurch eine schnell wachsende gastronomische Bewegungen entstand.

Überzeugen Sie sich selbst. Hier kommen Sie zu unserem Menü. Oder reservieren Sie einfach einen Tisch und lassen sich verwöhnen.